Das CJD - Die Chancengeber CJD Siegen-Wittgenstein

Ambulante Hilfen im CJD Siegen-Wittgenstein

„Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, dies sind zwei große erste Schritte.“ (Virginia Satir)

Ambulante Hilfen im CJD Siegen-Wittgenstein

„Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, dies sind zwei große erste Schritte.“ (Virginia Satir)

Unser Angebot umfasst:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen
  • Intensive Einzelbetreuung/ Erziehungsbeistandschaft
  • Ambulante Clearings
  • Systemische Familientherapie/ Systemische Beratung
  • Haushaltsnahe- und lebenspraktische Unterstützung (HOT)
  • Familienwohnen (auch als Clearing)
  • Als Zusatzmodul kann das therapeutische Reiten gebucht werden.

Grundsätze

  • wir arbeiten mit einer systemischen Grundhaltung, sowie systemischen Methoden und Techniken. Fest angestellte Fachkräfte, Pädagogen, Sozialarbeiter, -pädagogen, Heilpädagogen, Psychologen, Musiktherapeuten, Kinderschutzfachkräfte, Familientherapeuten und Erzieher mit entsprechenden Berufserfahrungen arbeiten als interdisziplinäres Team gemeinsam.
  • Spezielle Kompetenzen werden über Honorar- und Teilzeitkräfte ergänzt.
  • Jedem Fall wird eine erfahrene Fachkraft als Mentor zugeordnet. Sie begleitet Erstkontakte, geg. Hilfeplangespräche und steht für die verantwortlichen Mitarbeiter zur Fallberatung zur Verfügung.

Qualitätsstandards

  • regelmäßige Teamsitzungen mit Fallbesprechungen und Methodentraining, sowie monatliche Supervision.
  • Verfahrensanweisungen zu wesentlichen Prozessen: Fallübernahme, Durchführung, Kommunikation, Beschwerdemanagement, Kindeswohlgefährdung.
  • Mitarbeiter werden als Fachkräfte für Kinderschutz ausgebildet und zertifiziert.
Teamleitung Verena da Silva Santos

Teamleitung Verena da Silva Santos

Handy: 0151 526654 - 33

Fax: 02753 5086 - 50

E-Mail: verena.da-silva-santos@cjd-siwi.de